Kostenloser Versand ab € 50,- Bestellwert
Versand innerhalb von 24h*
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Kostenlose Hotline 0800 123 454 321
 

Tipps und Tricks


Was macht einen feinen Espresso aus, unsere Top 4:

  1. feiner Mahlgrad des Kaffeemehls
  2. tampen, andrücken des Kaffeemehls mit ca. 20kg Druck
  3. Espresso-Maschine muss unbedingt gut aufgeheizt sein
  4. Durchlaufzeit, ab dem ersten Tropfen zählen, soll im optimalen Fall 25 bis 30 Sekunden betragen

 

Was macht säurearmen Kaffee aus, unsere Top 4:

tipp2

 

  1. schonende Röstung im Trommelröstverfahren bei Temperaturen bis max. 220°
  2. Dauer des Röstvorgangs ca.20 min
  3. Die Rohkaffee Auswahl, eine entscheidende Komponente
  4. langsamer Temperaturanstieg beim Röstvorgang, kein Schock rösten wie in der Industrie üblich

  

tipp3

Kaffee ist ein äußerst komplexes Thema.

Diese Seiten bieten Ihnen nützliches, interessantes und spannendes Wissen zum Thema Kaffee und wird laufend erweitert.
Ein Blick darauf lohnt sich also immer wieder.  

Beispiel:
Der Mahlgrad für die Zubereitung im Siebträger ist deutlich feiner als derjenige für Filterkaffee. Der gemahlene Kaffee sollte an feine Sandkörner erinnern. 

  

Die Kaffeezubereitung ist eine Jahrhunderte alte Tradition. Im Laufe der Zeit haben sich die Verschiedensten Methoden zur Zubereitung von Kaffee entwickelt, und jede Methode hat ihre ganz eigene Vorgehensweise und Charakteristika. Und jede Methode bietet auch ihre ganz eigenen Tücken, so ist die Perfektion dieser Methoden ein ambitioniertes Ziel. Denn eines ist klar: guter Kaffee verdient eine gute Zubereitung.

Espresso

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.