Kostenloser Versand ab € 60,- Bestellwert
Versand innerhalb von 24h*
5% Rabatt für Neukunden Code "NEUKUNDE"
Beratung: 08361- 99 96 888

Was macht die Kaffeepflanze so besonders

 

Kaffee ist eines der beliebtesten Getränke der Welt und bei vielen Menschen ein unverzichtbares tägliches Ritual.
Aber wie kommt es, dass wir uns an dieses Getränk gewöhnt haben?
Die Antwort liegt in der Kaffeepflanze, einer der ältesten Kulturpflanzen der Welt.
Die Kaffeepflanze ist eine tropische Pflanze, die in Gebieten mit heißen und feuchten Klimata wächst, wie zum Beispiel in Afrika, Südamerika oder Indien.
Sie gehört zur Familie der Rubiaceae und wird normalerweise 3 bis 8 Meter hoch. Es gibt verschiedene Arten von Kaffeepflanzen, aber die häufigste ist die Arabica. Die Blätter der Kaffeepflanze sind dunkelgrün und ovalförmig, wobei die jüngeren Blätter eine hellgrüne Farbe haben.
Die Blüten sind weiß und duften nach Jasmin. Die Früchte der Kaffeepflanze sind die Kaffeekirschen, die in unterschiedlichen Farben erscheinen, je nach Reifegrad. Kaffeebauern müssen viel Geduld haben, denn die Kaffeepflanze braucht 3 bis 4 Jahre, bis sie ihre ersten Früchte trägt.
Einmal geerntet, werden die Kaffeekirschen fermentiert und danach getrocknet.
Die Kaffeepflanze ist eine der ältesten Kulturpflanzen der Welt und ein Symbol für die tägliche Routine vieler Menschen.
Sie ist eine lebenswichtige Komponente unserer Kaffee-Kultur, da sie uns die Kaffeebohnen liefert, die wir zum Kaffee kochen brauchen.
Ohne die Kaffeepflanze hätten wir niemals die schmackhafte Tasse Kaffee genießen können, an die wir uns so lieben.

 

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
TIPP!
Brasilien 1000g Brasilien, 100% Arabica, helle Röstung
Inhalt 500 Gramm (21,00 € * / 1000 Gramm)
ab 10,50 € *